Duplikate in der oxobject2group Tabelle für das Update auf OXID 6 schnell herausfinden

Falls es beim Update der Shopdatenbank bei der Tabelle Probleme gibt, kann man die Verursacher schnell mit folgendem SQL-Befehl ausfindig machen und entfernen:

delete s
from oxobject2group s
join (
 select OXGROUPSID,OXOBJECTID,OXSHOPID, count(*) as qty
 from oxobject2group
 group by OXGROUPSID,OXOBJECTID,OXSHOPID
 having count(*) > 1
) t on s.OXGROUPSID = t.OXGROUPSID and s.OXOBJECTID = t.OXOBJECTID and s.OXSHOPID = t.OXSHOPID
where t.qty > 1;
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.